Gemeindeseniorentag mit Adventfeier

Am 09 12.2018 bei unserem 36. Gemeindeseniorentag waren 76 Mitglieder anwesend. 14 Mitglieder wurden für ihre langjährige Mitgliedschaft ausgezeichnet. Bei der anschließenden Adventfeier brachte uns der Chor "Lau Date" weihnachtliche Lieder. Als Ehrengäste konnten wir begrüßen: LAbg. Hauer, Frau Bgm. Walla, LdsObmStv. Frau Eichinger, Vzebgm. Liebentritt, GObfr. Stangl und BezObfrau Knöbel.

Helferlein beim Tisch dekorieren
Gedeckter Tisch
Die geehrten Mitglieder
Landesobmann-Stv. Magdalena Eichinger
Ehrengäste
Ehrengäste
Fröhliche Gesichter
Aufmerksame Zuhörer
Chor "Lau Date"
Ein Seniorenschnitzerl

Beim traditionellen "Leopoldisingen" lauschten 41 Mitglieder den vorgetragenen Gedichten

Ausflug Burg Kreuzenstein und Eisenbahnmuseum

Burg Kreuzenstein
Burgtor
Rittersaal
Eingang zum Eisenbahnmuseum

Die älteste Damplok
Der Bundespräsidentenwaggon - letzter Benützer war Thomas Klestil
Das Heizhaus
….. einige alte Dampfloks
 

In der Vorstandssitzug am 18. Okt. 2018 wurde das Veranstaltungs-und Ausflugsprogramm 2019 beschlossen

Als Gast konnten wir Herrn Gerhard Raganitsch begrüßen.

50 Mitglieder unserer OG unternahmen eine Schifffahrt am Stausee Ottenstein. Nachmittags Führung durch die Kittenberger-Erlebnisgärten. Zum Abschluss genossen wir eine Jause beim Heurigen Mayer in Schiltern

Fast alle Mann an Bord
… ein lustiger Leichtmatrose
... und gut aufgelegt gehts los
Blick auf die Ruine Lichtenfels
Das Terrassenkaffee
In den Kittenberger Erlebnisgärten
...... detto
Es schmeckt
Zwei beim Turnen
Lustige Kürbisse
Damenrunde
.... fast zu heisse Suppe
Eine müde Wanderin
Der "Chef" Bestellung beim Heurigen
Zwei wollen hoch hinaus
Der Hahn im Korb
Der Buslenker und seine Copilotin
Einkauf im Shop
Einige von unseren Teilnehmerinnen und Teilnehmern
 

Besuch des Freiluft-Keltenmuseums in Schwarzenbach

Bei strahlendem Sonnenschein und guter Laune besuchten 34 Mitglieder unserer Ortsgruppe das Freiluft-Keltenmuseum in Schwarzenbach. Zum Abschluss genossen alle die Einkehr beim Heurigen KORNFELL in Pesendorf.&nb

… unsere Gäste wurden geteilt wegen der Hitze
.... und die andere Hälfte
unsrere Führerin Beate
… auf dem Aussichtsturm
Nachgebaute Wohnhäuser
Schlafstelle im Wohnhaus
 

Margarete und Erwin GRUBER feierten "Goldene Hochzeit"

Die ganze Familie Gruber ….
... und hier mit ihren Enkelkindern
Vom Seniorenbund gratulierten Obmann Manfred Wenzel und Erika Stocker
Das Jubelpaar Margarete und Erwin

Die Ortsgruppen Warth und Scheiblingkirchen besuchten die Theatervorstellung "Arsen und Spitzenhäubchen" im Schloss Kobersdorf

Gruppenfoto vor dem Schloss Kobersdorf
Das Schloss Kobersdorf
Die Bühne

Ortsgruppe Warth machte "Urlaub im Zillertal"

37 Mitglieder der Ortsgruppe verbrachten vom 02. 07. bis 06. 07. 2018 einen Urlaub in Stumm im Zillertal. Tagesausflüge mit einer Schifffahrt am Achensee, eine Fahrt im Silberbergwerk in Schwaz. In Hall hatten wir eine Führung in der "Münze-Hall", wo sich alle Teilnehmer eine Erinnerungsmünze selbst prägten. Ein Spaziergang zu den "Krimmler Wasserfällen" stand auch am Programm. Eine Besichtigung der Kristallwelt in Rattenberg rundete unsere 5 Tage ab. Auch der lustige Friedhof in Kramsach wurde besichtigt.

Abfahrt in Kirchau
Unser Hotel
Der Reisebegleiter Klaus
Gutgelaunte Finanzreferentin
Bei den "Krimmler Wasserfällen"
In der Kristallwelt in Rattenberg
Ein "neuer" Buslenker
Einfahrt ins Silberbergwerk
…….. gut gelaunt ins Abenteuer
Selbstprägestempel
Warten auf das Schiff
.... und am Schiff am Achensee
Tester für Steinöl
Lustiger Friedhof in Kramsach
Ein "Abschiedsstamperl"
 

Gemeindeseniorentag mit Adventfeier

Beim 36. Gemeindeseniorentag mit anschließender Adventfeier am 08. Dezember 2017 fanden sich 81 Mitglieder ein. Als Ehrengäste konnten wir begrüßen: LAbg. Hermann HAUER, Frau Bgm. Michaela WALLA, Frau LdsObmStv. Magdalena EICHINGER, Vzbgm. Michael GRILL, BezObfrau Hermine Knöbel und GdeParteiobfrau Karin STANGL. Die Adventfeier wurde musikalisch begleitet von einer Bläsergruppe des Musikvereins WARTH-SCHEIBLINGKIRCHEN-BROMBERG. Eine Kindertanzgruppe im Alter von 6-9 Jahren aus Kirchau, unter Leitung von Frau Julia RINGHOFER (die jüngste Tochter vom Gbm. von Thomasberg) fand bei den Senioren besonderen Anklang.

Geehrte Mitglieder
Bläsergruppe
.... zahlreiche Mitglieder
Kindertanzgruppe
...... fleißige Vorstandsmitglieder
 

Traditionelles Leopoldisingen

Gastgeber
Zuhörer beim Gedichtvortrag
... getratscht wurde auch
Lachende Gesichter
Unser jüngste Mitglied (Gregor Rois)
Zwei die sich köstlich amüsierten
Obmann mit besorgter Finanzreferentin
Johann Ressler liest Wilhelm Busch
.... unsere Gemeindegruppe
 

Beim traditionellen LEOPOLDISINGEN waren 43 Mitglieder unserer Ortsgruppe begeisterte Zuhörer und Mitsinger. Bewirtet wurde wieder vom DEV-Kirchau.

Ausflug nach Dalmatien

48 Mitglieder und Gäste verbrachten einen 5-Tageurlaub in Dalmatien. Tagesausflüge nach SPLIT, TROGIR, ZADAR sowie eine Schifffahrt und ein Besuch der KRKA-Wasserfälle standen auf dem Reiseprogramm.

Blick auf Zadar
Aufmerksame Zuhörer
... vergnügte Damen
Krka-Wasserfälle
Ein Glaserl in Ehren
.... in der Taverne
... will sie leicht ins Wasser springen?
Unsere Reiseführerin
Trotz Regen fröhliche Gesichter
Essen am Schiff

Landeswandertag 2017 in Pöggstall

49 Mitglieder fuhren diesmal zum Landeswandertag nach Pöggstall. Organisiert wurde dies von unserer Bezirksobfrau. 23 Mitglieder aus Feistritz fuhren mit dem eigenen Bus.

Bezirksobfrau mit Sekretär
.... der Hahn im Korb
Freundliche Gesichter
Innenminister Sobotka in Tracht
Hr. Stangl informiert sich
Aufbruch mit Maskottchen
Erinnerungsfoto mit Minister KURZ
 

65-Jahrfeier des Österreichischen Seniorenbundes

Obmann Manfred Wenzl mit BM Sebastian Kurz
 

Bei der 65-Jahrfeier des Österr. Seniorenbundes waren auch Seniorenvertreter des Bezirkes anwesend. Einige Politiker gratulierten, unter anderem auch unser Bundesparteiobmann Außen- und Integrationsminister Sebastian KURZ.

Ausflug in die Steiermark

Am 09. August 2017 fuhren 55 Mitglieder mit der FEISTRITZTALBAHN von Birkfeld nach Weiz. Nach dem Mittagessen in der BUCHTELBAR in Wenigzell besichtigten wir die SCHAUWEBEREI Holzer und ließen anschließend den Tag auf der BRATLALM ausklingen. 

Die Feistritztalbahn
... auf der Fahrt
... und unsere Gruppe
In der Schauweberei Holzer
... und auf der "Bratlalm"
... mit Live-Musik auf der Alm

Besuch der NÖ Landesausstellung PÖGGSTALL

Am 22. Juni 2017 besuchten 28 Mitglieder die NÖ Landesausstellung in PÖGGSTALL. Hervorragend und rundherum zufrieden waren wir beim Mittagessen im Gasthof "Kalkofen" in Loipersdorf. In der Sonnuhrwerkstatt JINDRA in Weiten, erfuhren wir Interessantes über die Sonnenuhr. Ausklingen ließen wir unseren Ausflug beim Heurigen "Haferkast´n" in Emmersdorf/Luberegg.

Eingang zur Landesausstellung
Schloss Pöggstall
.... auch Spaß muss sein
... interessierte Zuhörer
In der Ausstellung
Sonnenuhrgarten
Heuriger
... es schmeckt beim Heurigen

Herr Johann UNGERSÖCK feierte seinen 70. Geburtstag

Frau Bürgermeister gratuliert
Das Geburtstagskind tanzt mit Gattin
Die Gratulanten
Ein besonderes Geburtstagsgeschenk ....
... und auch die Sänger aus Hassbach gratulierten
 

Mit Freunden und Verwandten feierte Herr Johann UNGERSBÖCK seinen 70. Geburtstag. Es gratulierten vom Seniorenbund Johanna und Manfred WENZL, Erika STOCKER, Gattin Josefa und vom Bauernbund Peter LIEBENTRITT.

Ausflug - Goldhaubenmuseum Mautern und Stift Herzogenburg

Unser altbewährter Buslenker TONI
Goldhaube musste auch mal probiert werden
... die schönen Goldhauben
Unsere Reisegruppe beim Stiftseingang
... in der Stiftsbibliothek
... und er Altar in der Stiftskirche (Foto lässt sich leider nicht drehen, bitte Kopf nach links neigen - Danke)

Unsere Ortsgruppe besuchte mit 33 Mitgliedern das Goldhaubenmuseum in Mautern und das Stift Herzogenburg. Unser Ausflug endete beim Heurigen LAFFER in Pfaffstetten.

Seniorennachmittag mit Ehrungen

Grußworte von LdsObfrau-Stv. Magdalena Eichinger
Seniorenchor
Geehrte Mitglieder
Aufmerksame Zuhörer
Ehrung durch Bezirksobfrau Hermine Knöbel

Traditionelles Leopoldisingen in Kirchau

55 Mitglieder trafen sich zum traditionellen Leopoldisingen in der alten Schule in Kirchau.

Bewirtet wurden wir wieder mit Kaffee, Bäckereien, Würstel und Getränken vom DEV Kirchau.

Die Teilnehmer am Leopoldisingen
Frau Bürgermeister trägt ein Gedicht im Wiener Dialekt vor
Frau Helga Koller macht sich Gedanken, was sie im Alter anzieht
Die fleißigen Helfer vom DEV
Unsere Zitherspieler
... andächtige Zuhörer

Ausflug ins Volkskundemuseum Mödling

Am 12. Oktober 2016 nahmen 28 Mitglieder an einer Führung durch das Volkskundemuseum in Mödling teil.

Unseren Ausflug beendeten wir beim Heurigen "Fassbinderhof" in Gumpoldskirchen.

Beim Museumseingang
.... im Museum
Eingang zum Heurigen "Fassbinderhof"
.... beim Heurigen
 

Wien-Ausflug

Blick über Wien
... im Haus des Meeres
Mittagessen im Augustinerkeller
Gruppenbild vorm Heurigen
... beim Heurigen
.. beim Heurigen

Am 07. September 2016 besuchten 31 Mitglieder das Haus des Meeres.

Mittagessen war im Augustinerkeller. Nachmittags eine Führung durch das Sissi-Museum und die Kaiserappartements in der Hofburg.

Unser Ausflug endete beim Heurigen Döller in Neudörfl.

Frühsommerausflug nach Salzburg-Werfenweng und Bayern

Kofferverladen
... unser Hotel ELISABETH in Werfenweng
Spaziergang in Werfenweng
Schifffahrt am Herrenchiemsee
Kloster Fraueninsel
Einkäuferinnen am Klosterladen
Blick auf den Gossausee mit Dachsteinmassiv
... lauter fröhliche Gesichter
Spaziergang in Halltatt
Marienaltar in der Kirche von Hallstatt
Gemütlicher Abend mit Tanz ....
... auch der Obmann mit Gattin ein eifriges Tanzpaar
... auf der Christalm
Fam. Neureiter - Wirtsleute auf der Christlalm
Imkerei Geiblinger in St. Valentin
 

Vom 03. - 07. Juli 2016 verbrachten 40 Mitglieder unserer Ortsgruppe einen schönen Aufenthalt im Hotel "Elisabeth" in WERFENWENG in Salzburg.

Am ersten Tag hatten wir eine Bootsfahrt am Chiemsee mit Besuch vom Schloss Herrenchiemsee und der Fraueninsel.

Bei schönem Wetter ging es am nächsten Tag weiter auf den Gossausee.

Es folgte ein Spaziergang im schönen Hallstatt mit Besuch der kath. und evang. Kirche. Am Abend nach dem Abendessen hatten wir einen lustigen Tanzabend, der von den eifrigen Tänzern sehr gelobt wurde.


Am vierten Tag ginge es mit vielen Kurven hinauf auf die "Christlalm", mit
Mittagessen und wer wollte konnte herumspazieren. Später gab es eine Hüttengaudi vom Wirt und seinem Sohn mit der Ziehharmonika mit Gesang und lustigen Witzen.

Auf der Heimreise ein Aufenthalt in St. Valentin bei einer Imkerei, mit Info über die Bienenzucht und Honiggewinnung mit anschliepßendem Einkauf.

Ausflug ins Burgenland - Baumwipfelweg Althodis - Rechnitz - Burg Lockenhaus

Am 8. Mai 2016 führte uns unser Ausflug mit 36 Mitgliedern in´s Burgenland.

Die Begehung des behindertengerechten Baumwipfelweges in Althodis und eine interessante Führung in der Burg Lockenhaus trug wieder einmal zu einem gelungenen Ausflug bei.

Der Aussichtsturm in Rechnitz war sehenswert.

Unseren Ausflug beendeten wir beim Heurigen Auszeit-Schreiner in Forchtenstein.

Eingang zum Baumwipfelweg
... am Baumwipfelweg
... wo sind den Alle?
Aussichtsturm Rechnitz
... gutgelaunte Mitglieder mit unserem Führer
Hof in der Burg Lockenhaus
Rittersaal Burg Lockenhaus
 

Besuch Schloss Wilfersdorf und Nonseum-Museum

Schloss Wilfersdorf
.. vor dem Nonseum
Guten Appetit beim Heurigen
Dreiradler für Zwillinge
Schirm mit Aussicht
Stuhl für unerwünschten Besuch
Bleischürze für Männer
 

Am 11. Mai 2016 besuchten 31 Mitglieder das Schloss WILFERSDORF, das Stammschloss der Fürsten von Wilfersdorf.

Nach dem Mittagessen im Gasthof Krammer nahmen wir an einer Führung durch das NONSEUM in Herrnbaumgarten teil, wo unsere Lachmuskeln zum Einsatz kamen.

Unseren Ausflug ließen wir beim Heurigen Umdasch in Herrnbaumgarten ausklingen.

Besuch im Stadtmuseum Bad Vöslau

An einer Führung durch das Stadtmuseum Bad Vöslau nahmen am 13. April 2016 32 Mitglieder teil.

Abendeinkehr beim Heurigen BÖCK in Pfaffstetten.

Vöslau vor Millionen Jahren
Höhlenbär in Bad Vöslau
Vöslau in Bildern
Weinort Vöslau
... vor dem Museum
 

Frau Maria MOTSCH feierte ihren 80. Geburtstag. Frau Bgm. Michaela Walla, der Bauernbund und Seniorenbund gratulierten mit kleinen Aufmerksamkeiten recht herzlich.

Herr Peter SPIES feierte seinen 70. Geburtstag

Peter Spies feierte seinen 70. Geburtstag im Kreise seiner Feuerwehrkameraden.

Der Seniorenbund mit Obmann Manfred Wenzl, Magdalena Spitzer und Barbara Spies gratulierten recht herzlich.

Auch Herr Pfarrer Herweg aus Kirchau stellte sich mit Glückwünschen ein.

Die Gratulanten Obm. Manfred Wenzl, Magdalena Spitzer und Barbara Spies
Das Geburtstagskind mit seinen Feuerwehrkameraden
Pfarrer HERWEG aus Kirchau als Gratulant

Gemeindeseniorentag mit Adventfeier

An unserem 33. Gemeindeseniorentag im Gasthaus PICHLER mit anschließender Adventfeier am 08.12.2015  nahmen 92 Mitlieder teil.

Als Ehrengäste konnten wir Hrn. LAbg. Hermann Hauer, Frau Bgm. Michaela Walla, Vize-Bgm. Grill und Bezirksobfrau Hermine Knöbel begrüßen.

Musikalisch wurden wir vom Chor "Lau Date" begleitet.

Langjährige Mitglieder (20 und 25 Jahre) wurden von der Bezirksobfrau geehrt.

Obmann Manfred Wenzel mit Bezirksobfrau Hermine Knöbel
Alle geehrten Mitglieder
.... aufmerksame Zuhörer ....
... und mitsingen erlaubt

Traditionelles Leopoldisingen

Es wurden ausgewählte Lieder aus der Liedermappe gesungen ...
... mit Zitherbegleitung singt es sich leichter
Unsere sangesfreudigen Mitglieder.

Zum traditionellen Leopoldisingen am 14. November 2015 trafen sich 56 Mitglieder in der alten Volksschule in Kirchau.

Mit Zitherbegleitung sangen wir Lieder aus der Liedermappe.

Vom DEV Kirchau gab es Mehlspeisen und Kaffee. Ein kleine Jause fand großen Anklang.

Führung im Stadtmuseum Hartberg

Am 8. Okt. 2015 fuhren wir mit 45 Mitgliedern nach Hartberg und nahmen dort an einer sehr informativen Führung im Stadtmuseum teil.

 

 

... gemütliche Abendeinkehr im Gasthaus FALLY in Ödenkirchen
 

Einladung von LH Dr. Erwin Pröll ins Landhaus

Auf Einladung von Hrn. Landeshauptmann Erwin PRÖLL fuhren 36 Mitglieder nach St. Pölten.

Eine Führung durch das Landesmuseum, eine Führung durch das Landhaus und den Landtag durch LAbg. Hermann HAUER rundeten den Besuch in der Landeshauptstadt ab.

Abendeinkehr beim Heurigen in Pfaffstetten.

Aufgang zum Klangturm
Gemeinsames Mittagessen
Vor dem Landhaus
Im Landtagssitzungssaal
Beim Heurigen
 

Fahrt zur NÖ Landesausstellung

35 Mitglieder fuhren zur Landessausstellung nach Frankenfels/Laubenbachmühle.

In Mariazell gab es Kuchen und Kaffee  Lebzelterei Pirker.

Nach dem Mittagessen beim Kirchenwirt mit großen Portionen fuhren wir mit der Mariazellerbahn zur Laubenbachmühle.

Eine einstündige Führung durch die Ausstellung rundete unser Fahrt ab. 

In der Lebzelterei Pirker
Am Hauptplatz von Mariazell
Fahrt mit der Mariazellerbahn
Unsere Teilnehmer vor der Zugfahrt
Eingang zur Ausstellung
 

Tagesausflug in die Steiermark

Am 12. August2015 reiste die Ortsgruppe Warth mit 32 Mitgliedern in die Steiermark. 

Wir besuchten die Edelsteinschleiferei Krampl in Weißkirchen.

Am Nachmittag gabs eine Führung im Freiluftmuseum Stübing.

Die Abendeinkehr erfolgte beim Heurigen Pack in Penzendorf.

... in der Edelsteinschleiferei
... Freilichtmuseum Stübing

Ausflug nach Grein und Ybbs-Persenbeug

In der Schlossburg GREIN
Führung durch die Privaträume
Führung durch das Kraftwerk - Schleuse
Beim Heurigen in Langenlois

Am 10. Juni 2015 besuchten wir die Schlossburg GREIN. Bei einer Führung durch die Privaträume erfuhren wir Interessantes über die Herzogsfamilie Sachsen-Coburg.

Nach dem Mittagessen im Babenbergerhof gab es eine Führung durch das Donaukraftwerk Ybbs-Persenbeug und der Schiffsschleuse.

Ausklang des Tages war eine Abendeinkehr in Langenlois beim "Reblauswirten".

Fahrt zum Stift Heiligenkreuz

Am 23. April 2014 unternahmen 33 Mitglieder eine Fahrt zum Stift Heiligenkreuz.

Nach einer sehr interessanten Führung nahmen wir am gesungenen Mittagsgebet der Mönche teil.

Führung Stift Heiligenkreuz
Bei der Stadtführung in Baden erfuhren wir viele, oft nicht bekannte Dinge über Baden.

Ausflug zum Glasmuseum Weigelsdorf

Am 19. März 2014 besuchten wir mit 39 Mitgliedern das Glasmuseum-Weigelsdorf.

Bei einer interessanten Führung erfuhren wir einiges über die Geschichte der Glasbläserei und der besonderen Glasdarstellung und Glasbearbeitung. ( M. Wenzel)

.... alles Glas in seinen buntesten Farben!
...auch der Eingangsbereich ... alles Glas!

Traditoneller Gemeinde-Seniorenfasching am Rosenmontag

Obmann Manfred Wenzel mit Gattin

Am Rosen(Fasching)montag fand wieder der alljährliche Seniorenfasching der Gemeinde Warth statt.

Die Gemeinderäte und Gemeindebedienstete sorgten für das Service und die "Thomasberger" für den musikalischen Schwung.

Die teilweise maskierten Senioren zeigten sich als eifrige Tänzer.

Dritter Warther Weihnachtsmarkt

Beim 3. Warther Weihnachtsmarkt war unsere Gemeindegruppe mit einem Verkaufsstand vertreten.

31. Gemeindeseniorentag mit Adventfeier

Fr. Bgm. Michaela WALLA und Hr. LAbg. Hermann HAUER mit den geehrten Mitgliedern und Ehrengästen in der Mitte.

Beim 31. Warther Gemeindeseniorentag mit anschließender Adventfeier waren 74 Mitglieder anwesend. Als Ehrengäste konnten wir begrüßen: LAbg. Hermann HAUER, Frau Bgm. Michala WALLA, LdsObm.Stv. Frau Magdalena EiICHINGER, unsere BezObfrau Hermine KNÖBELl und TeilBezObm. Franz BERGER.

Hw. Hr. Pfarrer RÖRIG, kam durch seinen dicht gedrängten Terminkalender etwas verspätet. Musikalisch wurden wir vom ausgezeichnetem "CHOR LAU DATE" begleitet.

Einige Mitglieder wurden für ihre 20, 25 und 30 jährige Seniorenbundmitgliedschaft geehrt.

Finanzreferentin Johanna WENZL und 1. Rechnungsprüfer August HAUSNER bekamen von der Bezirksobfrau das

"Silberne Ehrenzeichen" verliehen.

Ehrengäste und Chormitglieder mit den "allerjüngsten" Teilnehmern an der Seniorenadventfeier.

Traditionelles LEOPOLDISINGEN

Bei unserem traditionellen LEOPOLDISINGEN am 15. November waren 78 Mitglieder anwesend. Mit viel Spaß und guter Laune verbrachten wir einige Stunden. Bewirtet wurden wir vom DEV Kirchau auf das Beste. (M.Wenzel)
Ein herrlicher Dreiklang

Halbtagsausflug Wr. Neustadt

Unser halbtags-Ausflug führt uns mit 36 Mitgliedern am 15. Oktober 2013 in´s Stadtmuseum Wiener Neustadt. Nach einer interessanten Führung ging es wieder heimwärts.

Mit einer Einkehr im Gasthaus Maier in Hassbach ging unser Ausflug zu Ende. (Wenzl Manfred)

Tagesfahrt nach Pöllau

Unsere Gruppe vor der gotischen Wallfahrtskirche Pöllauberg

Am 18. September 2013 waren wir mit 61 MG nach Pöllau in der Steiermark unterwegs.

Bei der Führung erfuhren wir sehr viel über die Geschichte der Marktgemeinde.

Nach dem Mittagesse im Gasthaus Schreiner fuhren wir nach Pöllauberg und besuchten dort die gotische Wallfahrtskirche.

Nach einer kurzen Marienandacht ließen wir den Tag mit einem Besuch beim Heurigen-Obsthof Reiterer in Oberneuburg ausklingen.

 

Ausflug in die Wachau

Am Schiff an der Reling

Trotz Hitzewelle war auf unserem Ausflug am 07. August 2013 mit 32 Mitgliedern gute Stimmung.

Unsere Senioren genossen die Schifffahrt auf der Donau von Krems nach Melk. In diesen 3 Stunden gab es ein gutes Mittagessen, wunderschöne Aussichten in der Wachau und keinen Stress.

Im Loisium-Langenlois gab es eine Führung im Keller bei angenehmen 10 Grad und einer Weinverkostung.

Abendeinkehr beim Heurigen Gruber in Langenlois-Mitterberg.

Fünf schöne Tage am Klopeinersee

45 reiselustige Mitglieder verbrachten 5 Tage im Hotel Eberhard am Klopeinersee.

Tagesausflüge nach St. Paul im Lavanttal - eine Führung durch die Griffner-Tropfsteinhöhle -, eine Fahrt auf die Burg Hochosterwitz und eine Schifffahrt auf dem Völkermarkter Stausee - ließen die Tage wie im Flug vergehen. (Manfred Wenzl)

Ausflug nach Mariazell

Insgesamt 68 gutgelaunte Mitglieder unternahmen eine Fahrt mit der Mariazellerbahn.

Nach einem hervorragendem Mittagessen im "Goldenen Ochsen" in Mariazell und einer Marienandacht in der Basilika, fuhren wir nach Lunz am See und besuchten mit einer humorvollen Führung das "Hammerherrnmuseum".

Der Abschluss unseres Ausfluges endete im Gasthaus am Schrammelteich in Gloggnitz/Enzenreith.

Ausflug nach Kirchschlag

Am Donnerstag, dem 18. April 2013, besichtigten wir mt 45 Mitgliedern das Stadtmuseum Kirchschlag in der Buckligen Welt. Abendabschluss war im "Landgasthof Fally" in Ödenkirchen.

Faschingsumzug

Faschingsumzug in Warth

.... die Seniorengruppe Warth